Herzlich willkommen

toilettenwagen@t-online.de

Wir haben uns seit vielen Jahren auf qualitativ hochwertige Toilettenwagen spezialisiert, damit Ihre Gäste und Sie rundum zufrieden sind.

Und das zu einem wirklich fairen Preis.

Neu: Für die kalte Jahreszeit haben wir einen speziellen Anhänger mit beheizten Kabinen und einem beheizten Technikraum.

 

miet-wc.eu Toilettenwagen

 

Der Erfolg und die angenehme Erinnerung an ein Fest oder eine Veranstaltung hängt von verschiedenen Faktoren ab:

Von einem guten Essen und Getränken, von der Musik, von der Umgebung, und selbstverständlich auch von den gepflegten, blitzsauberen Toiletten.

Größe 1

 

Die kleinen Toilettenwagen mit PKW-Kupplung sind sehr gut geeignet für Feiern bis ca 100 Gäste. Sie besitzen 2 separate Eingänge. In beiden Räumen befinden sich Tageslichtkuppeln, Innen und Außenbeleuchtung. Durch ihre handliche Bauweise benötigen Sie wenig Platz und sind sehr leicht aufzubauen. Auch eine Selbstabholung mit Ihrem PKW ist kein Problem. Gerne bringen wir Ihnen aber auch den Anhänger, bauen ihn auf und schließen ihn an.

Größe 2

 

Der große Toilettenwagen mit PKW-Kupplung ist ausgelegt für Feiern bis ca 200 Personen. Getrennte Eingänge, Halogen-Innen-und Außenbeleuchtung,

2 Damentoiletten, eine Herrentoilette mit separatem Urinal, Designer-Wasserhähne,

Tageslichtkuppeln usw lassen keine Wünsche offen. Der Aufbau ist sehr einfach, daher ist eine Selbstabholung mit Ihrem PKW kein Problem (1350kg)

Gern bringen wir Ihnen aber auch den Anhänger, bauen ihn auf und schließen ihn an.

Größe 3

 

Der große Toilettenwagen mit LKW-Kupplung kann auch für größere Feiern bis ca 250 Personen genutzt werden.

Der Innenraum ist mit einem sehr ansprechendem Ambiente neu ausgebaut und von außen neu lackiert worden. Es sind 2 getrennte Eingänge vorhanden. Auf der Herrenseite befinden sich 2 Urinale und eine Toiletten, auf der Damenseite ist der Anhänger mit zwei Toiletten ausgestattet. Dieser Anhänger wird normalerweise mit dem Traktor geliefert, er kann aber auch abgeholt werden.

Alle Wagen sind mit Handwaschbecken, Papierhandtuchspender, Schminkspiegel, Flüssigseife, Papierkörben, Vorratsfächern, Innen und Außenbeleuchtung usw ausgestattet.

Im Winter können die Toilettenwagen beheizt werden.

Benötigt wird ein Gartenschlauch, Kabeltrommel (230V) und ein Gulli, Grube, Erdloch o.ä.

Kein Gulli in der Nähe ? Kein Problem, mit unserer Pumpstation können auch weiter entfernte Gruben genutzt werden.

Das Abwasser ist frei von schädlichen Chemikalien ( biologisch abbaubare outdoor-Seife),

und kann daher problemlos überall eingeleitet werden.

 

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung, damit Sie in Ruhe Ihre Veranstaltung planen können.

Bildergalerie

Angaben gemäß § 5 TMG:

Impressum: miet-wc.eu Toilettenwagen

Ingo Knickmeier

Herzog-Wittekind-Weg 11

32312 Lübbecke

Steuernummer: 331/5945/0250

HAFTUNGSAUSSCHLUSS und AGBs

 

 

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind die Vertragsgrundlage zwischen uns (nachfolgend Vermieter genannt) Knickmeier Toilettenwagenvermietung miet-wc.eu , Herzog-Wittekind-Weg 11 32312 Lübbecke und unseren Kunden (nachfolgend Mieter genannt). Mit der Unterzeichnung des Mietvertrages und/oder der Inanspruchnahme unserer Leistungen werden diese AGB ausdrücklich angenommen.

 

Allgemeines

Diese AGB gelten für alle Mietgegenstände des Vermieters, insbesondere für Toilettenwagen und Hebeanlagen ( Pumpstationen ), sowie für das dazugehörige Anschlussmaterial und Zubehör inklusive sämtlicher Serviceleistungen Knickmeier Toilettenwagenvermietung.

 

1. Angebote, Vertragsgegenstand, Vertragsschluss, Preise

1.1 Alle in unseren Internetseiten, Katalogen, Prospekten, Rundschreiben, Anzeigen, Preislisten veröffentlichten Leistungsbeschreibungen sind für den Vermieter freibleibend und unverbindlich, insbesondere elektronische Anfragen und/oder Buchungen bedürfen für Ihre Verbindlichkeit einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch den Vermieter. Dies gilt auch für per E-Mail, Fax oder Brief verschickte Angebote.

1.2 Ein Vertrag kommt ausschließlich durch Unterschrift von Mieter und Vermieter auf dem Vertragsdokument zustande. Verträge dürfen in ihrer Schriftform ausschließlich vom Vermieter geändert werden.

1.3 Die vom Vermieter ausgestellten Verträge müssen vom Mieter unterschrieben bei dem Vermieter eingegangen sein. Bei verspäteter Rücksendung behält sich der Vermieter das Recht vor den Mietgegenstand anderweitig zu vermieten. Schadensersatzanspruch aufgrund verspäteter Rücksendung des Vertrages gegenüber dem Vermieter besteht nicht.

1.4 Alle Termine und Zeiten sind vorher zu vereinbaren, insbesondere Termine für Anlieferung, Abholung, Auf- und Abbauzeiten, sowie Servicezeiten.

 

2. Pflichten des Mieters

2.1 Bei der Anlieferung und der Abholung des Mietgegenstandes durch den Vermieter muss der Standort durch eine volljährige unterzeichnungsberechtigte Person besetzt sein.

2.2 Der Mieter ist dazu verpflichtet, den Mietgegenstand bei Anlieferung auf Betriebsbereitschaft und Mangelfreiheit zu prüfen und gegebenenfalls sofort zu rügen. Mit beanstandungsfreier Entgegennahme erkennt der Mieter den Mietgegenstand als betriebsbereit und mangelfrei an. Der Mieter hat während der Mietzeit auftretende Mängel dem Vermieter unverzüglich zu melden. Ein Mietminderungsrecht steht dem Mieter nicht zu.

2.3 Der Mieter ist dazu verpflichtet, alle Verkehrssicherungspflichten zu beachten und einzuhalten.

2.4 Jegliche Beschriftung und/oder Beklebung ist dem Mieter untersagt. Ausnahmen sind schriftlich festzuhalten.

2.6 Dem Mieter ist es untersagt selbst Reparaturen durchzuführen oder diese in Auftrag zu geben.

2.6 Der Mieter ist dazu verpflichtet den Mietgegenstand während der gesamten Mietdauer gegen Brand, Einbruch, Vandalismus und Diebstahl zu versichern ( Haftpflichtversicherung des Mieters)

 

 

3. Reinigungspersonal und sonstige Dienstleistungen

3.1 Wird der Auf- und Abbau durch den Vermieter durchgeführt ist vom Mieter sicherzustellen, dass die erforderlichen Strom-, Frisch- und Abwasserzugänge ordnungsgemäß angebracht und vorhanden sind und die maximal angebotene Entfernung zum Mietgegenstand (laut Leistungsbeschreibung) nicht überschritten ist.

Unsere Mitarbeiter können den Aufbau und/oder Anschluss verweigern, wenn dadurch Dritte gefährdet und/oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen wird.

 

 

4. Haftung des Mieters , Versicherungspflicht

4.1 Der Mieter und seine Erfüllungsgehilfen haften während der Mietzeit unbeschränkt für begangene Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Verkehrs- und Ordnungsvorschriften. Der Mieter stellt den Vermieter von sämtlichen Buß- und Verwarnungsgeldern, Gebühren und sonstigen Kosten frei, die Behörden anlässlich solcher Verstöße von dem Vermieter erheben.

4.2 Die Gefahren, das Transportrisiko sowie die Aufsichtspflichten gehen mit der Unterschrift bei Vertragsabschluss während der Mietdauer auf den Mieter über.

4.3 Unabhängig von der Veranstaltungsdauer haftet der Mieter für sämtliche Schäden an dem Mietgegenstand, sowie dem Zubehör. Ebenfalls haftet der Mieter während der gesamten Mietdauer, also bis zur protokollierten Rückgabe für Brand, Diebstahl, Sachbeschädigung oder unsachgemäße Bedienung, unabhängig davon ob sie vom Mieter selbst, einem Erfüllungsgehilfen oder durch Dritte verursacht wurden. Die aus dem Schaden resultierenden Nachteile und Folgekosten trägt der Mieter. Wird ein Schaden vom Vermieter erst nach Rückgabe des Mietgegenstandes erkannt, haftet der Mieter im vollem Umfang über die Vertragsdauer hinaus.

4.4 Reparable Schäden werden von uns schnellstmöglich behoben. Bei irreparablen Schäden werden dem Mieter die Kosten der Wiederbeschaffung eines vergleichbaren Mietgegenstandes in Rechnung gestellt. Der daraus ergehende Verdienstausfall geht zu Lasten des Mieters, wobei von einer durchgehenden Vermietung ausgegangen wird. In beiden Fällen wird dem Mieter vom Vermieter die tatsächliche Schadenshöhe offengelegt.

4.5 Das Veranstaltungsdurchführungsrisiko, insbesondere durch wetterbedingten teilweisen oder vollständigen Nutzungsausfall des Mietgegenstandes trägt ausschließlich der Mieter und mindert nicht den Mietbetrag.

 

5. Kündigung

5.1 Ordentliche Kündigungen sind nach Vertragsunterzeichnung nicht möglich.

5.2 Ein außerordentliches Kündigungsrecht steht dem Vermieter insbesondere zu, wenn:

- Der Mieter in Zahlungsverzug ist

- Vollstreckungsmaßnahmen durchgeführt werden und/oder das Insolvenzverfahren eröffnet wurde

- der Mieter den Mietgegenstand unbefugt Dritten überlässt.

- der Mieter den Mietgegenstand in schädlicher Weise benutzt.

- der Mieter den Mietgegenstand in vertragswidriger Weise benutzt.

- der Mieter den Mietgegenstand zu einem nicht vertraglich vereinbarten Ort verbringt.

 

6. Haftung des Vermieters

6.1 Für alle Sach- und Vermögensschäden, die nicht durch eine Versicherung abgedeckt sind beschränkt sich die Haftung des Vermieters auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz.

6.2 Der Vermieter haftet bei einfachem Verschulden bei Vollzug und/oder Nichterfüllung maximal bis zur Höhe des Mietpreises. Alle darüber hinausgehenden Ansprüche gegen den Vermieter, auch gegen seine Mitarbeiter sind ausgeschlossen.

6.3 Der Vermieter übernimmt keine Haftung für durch den Mietgegenstand verursachten Folgeschäden. Insbesondere haftet der Vermieter nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Mieters.

6.4 Der Vermieter ist berechtigt von vertraglich festgeltenen Terminabsprachen zurückzutreten, wenn die Lieferung aus Gründen, die der Vermieter nicht zu vertreten hat, gänzlich unmöglich wird. Liefertermine können außerdem vom Vermieter angemessen verlängert werden, wenn der Vermieter aus Gründen die er selbst nicht zu vertreten hat an der rechtzeitigen Lieferung gehindert ist, insbesondere bei unvorhersehbaren Witterungseinflüssen wie Sturm, Schnee etc. In beiden Fällen kann der Mieter von seinem außerordentlichen Kündigungsrecht Gebrauch machen.

7. Fälligkeit und Verzug

7.1 Der Mieter befindet sich automatisch in Verzug, wenn die Zahlung 30 Tage nach Rechnungsstellung/Leistungserbringung nicht erfolgt ist. Die Verzugszinsen belaufen sich auf sechs Prozentpunkte (6%) über dem Basiszins. Zu Teilzahlungen ist der Mieter nicht berechtigt.

 

8. Datenschutz

8.1 Kundenverhältnis: Der Kunde ist damit einverstanden, dass personen- und/oder firmenbezogene Daten, sowie jegliche Vertrags- und/oder Auftragsverhältnisse von uns gespeichert, geändert und gelöscht werden dürfen.

8.2 Benutzung unserer Webseite www.miet-wc.eu : Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigem Umfang erhoben. Alle Informationen zu diesem Thema können Sie in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

8.3 Jegliche Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben

 

9. Schlussbestimmungen

9.1 Sonstige Vereinbarungen und/oder Änderungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform.

9.2 Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommt, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

 

10. Gerichtsstand

10.1 Für Mieter, die Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs, juristische Person des öffentlichen Rechts und/oder in Besitz eines öffentlich-rechtlichen Sondervermögens sind, ist Lübbecke ausschließlicher Gerichtsstand für alle entstehenden Streitigkeiten.

 

 

GET IN TOUCH WITH TOM

mail@demolink.org